KOMM,A
Die KOMMunale Alternative in Bickenbach

Startseite
KOMM,Aktuell
Termine
Kontakt
Unsere KandidatInnen
Unser Programm
Anträge von KOMM,A
KOMM,A-Center

Antrag der KOMM,A-Fraktion in der Gemeindevertretung

Antrag vom: 20.10.2016 Status: (noch) nicht beraten/zurückgestellt  zur GV-Sitzung am: 10.11.2016

Gegenstand/Thema: Mobilität von Menschen im öffentlichen Raum

Beschlussvorschlag
Um die Mobilität von Menschen im öffentlichen Raum in unserem Ort weitergehend zu fördern und damit die Teilhabe am öffentlichen Leben zu sichern, soll die Gemeinde durch die Einrichtung von Sitzgelegenheiten ermöglichen, dass alle Einrichtungen des öffentlichen Lebens, (Arztpraxen, Läden, Gaststätten .... ) auch für ältere oder Menschen mit körperlichen Einschränkungen bequem zu Fuß erreichbar sind.
Dazu sollen bis Ende März 2017 geeignete Stellen im Ort ausgewiesen und wo notwendig im Frühjahr baulich entsprechend vorbereitet werden.
Neben dem Einsatz eigener Finanzmittel sollen Sponsoren eingeworben werden.
 
Begründung
Voraussetzung für die Mobilität zu Fuß ist, dass auf längeren Strecken wie der Darmstädter Straße, Hügelstraße, Zwingenberger Straße, Bahnhofstraße, Hartenauerstraße, Waldstraße, Jugendheimer Straße, Pfungstädter Straße im Abstand von maximal 500m Sitzmöglichkeiten installiert sind. Da kann dann eine Sitzpause eingelegt werden, um sich für den weiteren Weg kurz auszuruhen. Diese Sitzgelegenheiten müssen keine Bänke sein und benötigen auch nicht viel Fläche.

(Siehe hierzu ein Bericht vom DE vom 12. Oktober 2016, S. 20 in der Anlage)

Anstelle von kompletten Sitzbänken können auch andere geeignete Sitzgelegenheiten bzw. Ruhepunkte angeboten werden. Einige Sitzgelegenheiten mit erhöhtem Sitz und Armlehne sowie Objekten zum Anlehnen wurden zusammen mit Spezialfirmen für die Anforderungen von Menschen mit Handicaps entwickelt.

Der Hessische Gesundheitsminister Stefan Grüttner hat dem Projekt 'Die besitzbare Stadt' der Stadt Griesheim in Kooperation mit der Evangelischen Hochschule Darmstadt einen Sonderpreis als wichtigem Beitrag für die Prävention und Gesundheitsförderung zugesprochen.
 
Anmerkung
KOMM,A-Antrag Nummer: 10/2016.11
GVG-Vorlage Nummer: 2016/114

[auch als Download erhältlich: KOMM,A-Antrag Nummer: 10/2016.11 und als Anlage Echo-Pressebericht vom 12.10.2016: Auszeichnung für 'Besitzbare Stadt']

Der Antrag wurde (noch) nicht beraten / zurückgestellt / von KOMM,A für erledigt erklärt.
Zurück zur Übersicht

Termine

24.01.2020

Öffentliche Mitgliederversammlung Details


28.01.2020

PLU-Ausschuss Details


30.01.2020

HFS-Ausschuss Details


04.02.2020

Öffentliche Team- und Fraktionssitzung Details


06.02.2020

Gemeindevertretung Details


Alle Termine

KOMM,Aktuell

31.12.2019

Was will KOMM,A mehr...


30.12.2019

"Neue Mitte" - 5 Jahre Bauleitplanung "Nördlich der Darmstädter Straße" - Zeitstrahl mehr...


22.12.2019

Bebauungsplan "Östlich der Waldkolonie" oder Durchsetzung geltenden Gemeinderechts mehr...


21.12.2019

Ortsmitte - "Bauherrenmodell" statt Bauleitplanung oder wer bezahlt mehr...


01.12.2019

Ortsmitte - neuer Akt im Trauerspiel mehr...


Alle KOMM,Aktuell-Einträge


XML
Newsfeed
 -  Newsletter
Newsletter

Impressum   Datenschutz